Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.206 mal aufgerufen
 Allgemeine Informationen zu Steam
Seiten 1 | 2 | 3
Smoothy ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2010 13:40
#31 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Klingt schonmal sehr gut, dann muss ich nicht mehr bis nächstes Jahr warten, bis ich bei Steam shoppen kann
Aber wo kann man das Guthaben aufladen?

Herzog Carl Eugen Offline




Beiträge: 1.754

14.09.2010 14:22
#32 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Das kommt erst alles noch, ist noch in Arbeit. Sobald ich mehr weis poste ich es.


Herzog Carl Eugen Offline




Beiträge: 1.754

17.10.2010 13:10
#33 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Steam - Spiele bleiben an Account gebunden

Obwohl Analyst Michael Pachter etwas anderes behauptet hat, werden Spiele über Steam weiterhin an den Account des Käufers gebunden sein.

Steam : Die Spiele, die über Steam gekauft werden, bleiben weiterhin mit dem Account des Käufers verbunden. Der Wedbush-Morgan-Analyst Michael Pachter hatte am Donnerstag noch gegenüber der englischsprachigen Internetseite nowgamer.com etwas ganz anderes behauptet. In einem Interview ließ er durchblicken, dass Valve demnächst den Tausch von gekauften Titeln über Steam erlauben werde. Diese brisante Information wolle er während eines Treffens mit den Valve-Leuten erfahren haben.

Valve selbst sieht das allerdings etwas anders. Wie die Internetseite Eurogamer.net berichtet, hat Valve keine Pläne für ein Tausch- oder Handelssystem für Steam. Der Marketing-Chef des Unternehmens, Doug Lombardi, antwortete direkt auf Pachters Voraussagen: "Gelogen. Wir hatten nicht einmal ein Treffen mit Mr. Pachter. Mehr brauche ich ja wohl nicht zu sagen."


Herzog Carl Eugen Offline




Beiträge: 1.754

12.11.2010 10:01
#34 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Steam - Händler drohen mit Spiele-Boykott

Spiele, die im Einzelhandel verkauft werden, aber Steam verwenden, sind dem Handel ein Dorn im Auge.
Steam Steam Wie MCV meldet, wollen mehrere Einzelhandels-Ketten in Zukunft Spiele mit Steam-Integration nicht mehr in ihr Sortiment aufnehmen. Steam habe bereits einen Marktanteil von 80 Prozent im Bereich der digitalen Distribution, was nach Ansicht mancher quasi einem Monopol gleichkommt.

Die Händler sind der Ansicht, dass Spiele, die im Laden verkauft werden, aber wie zum Beispiel Call of Duty: Black Ops die Dienste von Steam integrieren, letztlich die Käufer dazu bewegen werden, sich auch die Spiele über Steam zu besorgen. Mindestens zwei große Ketten fordern von den Spiele-Publishern, die Steam-Anbindung aus ihren Produkten zu entfernen, ansonsten würde man diese Spiele in jeglicher Form boykottieren. Eine Handelskette aus Großbritannien bietet selbst einen Download-Service an und möchte darüber keine Konkurrenz-Produkte verkaufen müssen.
Das gehe vielen Anbietern so, die momentan aber keine andere Wahl hätten. Doch die Marktmacht liege noch immer bei den Händlern, die den Verkauf von Steam-Spielen verweigern könnten. Noch zögerten die Publisher, also müsse man den Druck weiter erhöhen. David Perry, CEO von Gaikai, befürchtet sogar, Steam könnte zu einer Art iTunes werden und die Marktbedingungen diktieren. Wenn man zu lange warte, wäre es wie bei iTunes zu spät, daran etwas zu ändern.


kannibali Offline




Beiträge: 2.342

12.11.2010 14:19
#35 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Na endlich tut sich mal was in der Richtung!!! Find ich super!

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

12.11.2010 14:43
#36 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Toll, das führt nur dazu dass ich neue Spiele nur noch über Steam downloaden kann. Bringt es mir dann ja auch echt. Steam kann man nicht mehr loswerden. Und selbst wenn die Spielehersteller sich von Steam losreißen wollen, die hätten in diesem Fall sicher noch was in der Hand.



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Ohnetta Offline




Beiträge: 741

12.11.2010 16:05
#37 RE: Steam - Neues Design ab Montag Antworten

Ich find's auch gut. Und ich würde mir nie ein Spiel über Steam kaufen und habe auch den Ankauf von DLCs deswegen vollständig eingestellt. (ich muss zugeben, es könnte ein Spiel geben, bei dem ich in ein moralisches Dilemma käme...)
Ich befürchte nämlich genauso, dass Steam zum großen Bruder wird, den man aber auch wirklich gar nicht mehr los wird.
Mein an die anderen geldgeilen Säcke die ihre Felle davon schwimmen sehen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz