Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 565 mal aufgerufen
 Der Einzelspielerbereich
Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

27.02.2010 23:37
RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Die Schlachtfelder in ETW werden ja von einigen kritisiert. Diese Kritik besteht einerseits zu Recht, denn in der Tat sind einige Schlachtfelder "öde". Der Witz an der Sache ist aber, dass es auch ganz andere Eindrücke gibt und es schöne Landschaften und Abschnitte gibt.

Dieser Thread soll daher dazu dienen, hier einmal die schönen Aspekte der Schlachtfelder in ETW zu zeigen. Wer also in einer Kampagnenschlacht eine schöne Schlachtlandschaft hat, der soll sie bitte hier posten.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

27.02.2010 23:41
#2 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Und dann mache ich doch einfach mal direkt den Anfang. Schlachtfeld in Litauen. Das große Gebäude heißt übrigens Depot und ein Schelm der jetzt einen Bezug zum Nachschubsystem in NTW zieht und komische Fragen stellt, wieso das teil Depot heißt, obwohl es in ETW kein Nachschubsystem gibt ...

Was mir hier an der Landschaft besonders gut gefiel ist diese Komposition der Gebäude und in der Tat haben sich hier die Preußen eingebunkert am Ende...



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

kannibali Offline




Beiträge: 2.342

28.02.2010 12:44
#3 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Zitat
und in der Tat haben sich hier die Preußen eingebunkert am Ende...



was ich an Ihrer Stelle auch gemacht hätte

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

28.02.2010 14:47
#4 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Wirklich geholfen hat es ihnen aber auch nicht, denn sie wurden unter den Trümmern der Gebäude begraben und von meinen Redcoats niedergemacht. Dumm und ineffektiv sind allerdings die Puckleguns geworden, die machen viel Rauch um nichts und auf hoher Smokeeinstellung verlangsamen sie als reinste Nebelkanone auch noch das Spiel.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

28.02.2010 15:19
#5 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Wie sieht es eigentlich in der Kampagne aus? Bist du weiter vorgekommen?



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

28.02.2010 17:28
#6 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Ja ... ich belagere mittlerweile Dresden und habe im Osten ein wenig was erobert von Ostpreußen aus (Westpreußen, Litauen, Kurland und Finnland). Der Krieg zwischen mir + Russland und Preußen + Bayern + Spanien hat mittlerweile auf beiden Seiten zusammen knapp 700.000 Tote gekostet und jede Schlacht ist ein Genuss.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

28.02.2010 17:54
#7 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Also das glaube ich dir.



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Captain Maddes Offline




Beiträge: 106

28.02.2010 19:19
#8 RE: Landschaftsbilder aus Kampagnenschlachten Antworten

Zitat
Gepostet von Seydlitz
Der Krieg zwischen ... hat mittlerweile auf beiden Seiten zusammen knapp 700.000 Tote gekostet und jede Schlacht ist ein Genuss.



Da bekommt der Begriff "Menschenmaterial" wieder neue Bedeutung

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen