Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.152 mal aufgerufen
 Ein Schuss der um die Welt geht!
Seiten 1 | 2 | 3
Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

14.10.2009 15:26
RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Nachdem meine Lieblingskampagne anscheinend wegen eines danl Patch 1.5 kaputten Saves wohl hinfällig ist und ich in der Ersatzkampagne wegen eines elendigen Fehlers / Bugs kurz vor dem Konkurs., habe ich mich entschieden eine neue Kampagne als USA anzufangen!

Bevor ich jedoch hier wirklich "aktiv" werde, muss ich noch einiges mit den Moddern meines Vertrauens klären, denn ich will da ein paar Änderungen haben was die Einheiten usw. angeht.
(Hallo ORiGiN & Co ... )

Die Kampagne an sich wird auf RTI Episode 4 basieren und natürlich als USA. Weitere Informationen folgen dann.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Herzog Carl Eugen Offline




Beiträge: 1.754

14.10.2009 18:31
#2 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Freu mich schon auf die Geschichte, aber DU willst EMPIRE mit Mods spielen?


Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

14.10.2009 20:13
#3 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Nur Kleinigkeiten ....

a) Ich will max 8 x Marines haben
b) Ich will max 6 x American legion
c) ich will eine 2. Art Continental Lineinfantry in brauner statt blauer Jacke
d) ich will das die leichte Infanterie wie die Fergusons aussehen (nur in Blau)
e) ich will das die republikanische Garde wie die Goldstreamguard aussieht, aber als Kopfbedeckung den Helm / Hut der leichten Dragoner hat.

Im Grunde nichts schwieriges für Modder, für mich aber unmöglich zu machen. Auch weiß ich nicht wie ich das dann bei mir einspielen soll usw. Kurz: ich = hilflos da.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

17.10.2009 19:50
#4 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Ich lasse das noch mit den geänderten Sachen, da ich dem Baraten hier noch nicht traue wegen noch zu erwartender Hotfixes.

Also, Kampagne geht los, erstes Kapitel ist in Arbeit, schreibe ich so Gott will morgen ....



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Eamon de Valera Offline




Beiträge: 30

17.10.2009 20:37
#5 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

mandelus= seydlitz? falls ja, viel glück... wenn nicht, dann auch viel glück!

jannik Offline



Beiträge: 91

18.10.2009 12:12
#6 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Dann schreib mal los!

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

19.10.2009 14:22
#7 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Ich muss nun erstmal die Zeit bis zum Istzeitpunkt im Moment nachziehen. Ich hoffe nach Kapitel III bin ich "up to date". Screenshots wird es daher erst ab Kapitel IV geben, auch Replays usw. werde ich erst ab dann einstellen.
An Schlachten war da bislang auch noch nicht so viel gewesen, was hier ein Replay notwendig macht.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

General Zieten Offline




Beiträge: 11

20.10.2009 10:17
#8 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Liest sich bislang gut.

Kannst du aber mehr Screenshots und replays machen? Mich würde zum Beispiel immer die Situation auf den 3 Karten Amerika, Europa und Indien interessieren am Ende des Kapitels.

Als Goliath auftrat, dachten alle israelitischen Soldaten: "Goliath ist so groß, den können wir niemals überwinden." - Doch als David den Riesen sah, dachte er: "Der ist so groß. Den kann ich mit meiner Schleuder gar nicht verfehlen!"
:germany:

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

20.10.2009 16:37
#9 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Öhm ... ja ok, kann ich machen



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Icebear77 Offline




Beiträge: 2.402

20.10.2009 19:45
#10 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

LOL, aber ich finde die Kampagnengeschichte bisher auch sehr gut!! Mach los weiter

Omnia aequo animo ferre sapientis est!

Es ist ein Zeichen von Weisheit, alles gelassen zu ertragen!

Proud Team Member and Moderator: La montée de l'Empire

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

24.10.2009 12:37
#11 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Da du ja in der TW-Zone noch nicht die neuen Teile geschrieben hast, schreib ich eben hier als Cicero1995 rein.

Wie immer gut geschrieben. Das du Island erobert hast und nun zumindest laut der Karte in Europa bist. (eigentlich ist das ja noch nicht richtig Europa soweit wie Island vom Festland weg ist) Auf dem Meer geht bei dir ja richtig was ab, fast so wie es bei deiner Österreichkampagne auf Land war. Aber das Preussen so sehr expandiert habe ich bisher auch nicht gesehen. Normal ist doch ihre Marine zu begin gar nicht so stark deshalb find ich das seltsam das sie trotzdem so viel Geld da reinstecken. Aber naja dann hast du wenigstens was zu tun.

Ps: Der arme George Washington



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

24.10.2009 16:41
#12 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Ja, ich bin selber sehr erstaunt was die Preußen hier abziehen in dieser Kampagne was den Seekrieg angeht. Wenn schon die Preußen hier so dolle den Seekrieg machen, was würde dann erst kommen, wenn ich mich mit Holland oder gar Großbritannien anlege? Daran mag ich gar nicht denken im Moment. Auch bin ich noch weit von der Dampfmaschine = Dampftrockendock = 1. Klasse Linienschiffe entfernt.

Mein dickstes Kriegsschiff ist eine einzige 2. Klasse (mit Upgradestufe 5!) und ansonsten führe ich den Seekrieg mit dem was man als "Kruppzeug" früher bezeichnet hat und wa es jetzt nicht mehr ist nach Patch 1.4. Der Hauptträger des Seekrieges sind 4 3. Klasse Linienschiffe und 5 Fregatten der 5. Klasse (+ USS Constitution, die auch quasi ne 5. klasse ist). Das waren früher mal bestenfalls Unterstützungsschiffe der 1. Klasse gewesen....
Natürlich könnte ich mir mehr 2. Klasse erlauben und die taugen auch was, aber da der Feind hier mit Bombardenschiffen nicht gerade selten kommt sind die 2. Klasse schnell entmastet oder geschützlos geschossen.

Island bietet mir, wie auch Trinidad & Tobago einen idealen strategischen Seestützpunkt im Spiel. Ich muss nicht mehr bei den Kämpfen in Europa bis nach Neuengland zurück um Schäden zu reparieren und kann das nun in Europa selber. Auch Trinidad & Tobago liegt ja quasi direkt an der Sprungzone zu den Handelsplätzen gelegen und ist hier ideal gelegen.
Island baue ich zudem auch militärisch aus, damit ich hier in Zukunft "vor Ort" den wichtigen Grundstock rekrutieren kann was Ersatz für Verluste angeht usw.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

jannik Offline



Beiträge: 91

25.10.2009 13:10
#13 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Klasse Geschichte.:topas ist richtig heftig mit den Preußen.

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

25.10.2009 22:12
#14 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten



Jau, aber jetzt habe ich die echt starken irokesen an der Backe kleben im Spiel und die sind echt schwer ....

Mal sehen wie das nun wird, aber zum Glück halten sich die Briten raus aus der Sache!



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

25.10.2009 22:50
#15 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Mit den Irokessen hatte ich auch schon meine Erfahrungen, die sind ein sehr unangenehmer Gegner. Vorallem konnte ich mit denen noch nie richtig Verhandeln...



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen