Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.148 mal aufgerufen
 Ein Schuss der um die Welt geht!
Seiten 1 | 2 | 3
Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

16.11.2009 22:25
#31 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

So. Jetzt musst du dich mal ein wenig hin machen. Hab jetzt gleich mit dir gezogen.

Hab aber gesehen das du grad ETW spielst. Hoffentlich mahcst du das nächste Kapitel jetzt fertig!



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

19.11.2009 20:54
#32 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Man ich hab mir mal wieder ein paar von deinen Österreichschlachten angeschaut und bin von den Schlachten immernoch fasziniert. Die beste Schlacht ist die wo du mit deiner Armee im Tal stehst und von oben kommen immer wieder Franzosen bzw. Spanier. Und das geht die ganze Zeit. Beim 1. mal hab ich mich gefragt ob die Schlange noch mal zuende geht! Was aber auch cool ist ist die Schlacht um Straßburg wo dir die Bayern helfen!



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

04.12.2009 20:10
#33 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Nicht das einer meint meine Kampagnengeschichte ruht .... ich komme nur nicht dazu zu schreiben udn als ich es tat, da kackte die Sicherung bei uns zu Hause ab und alle 3 Seiten waren weg.

Zu schreiben gibt es momentan nicht viel, eigentlich nur Blut, Schweiß, Wut und Tränen was meinen Krieg gegen die Marathen angeht.
Wenn man sowas dann bei einem geplanten Gegenangriff / Gegenbesuch vorfindet, dann kriegt man Plaque im Spiel



Mit der einen Armee die man unten sieht, kann ich das aber sowas von vergessen da anzugreifen ....



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

jannik Offline



Beiträge: 91

04.12.2009 20:31
#34 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

zieh dich zurück Seydlitz

Cicero1995 Offline




Beiträge: 2.159

04.12.2009 21:54
#35 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

hahaha geil, ich muss mit meinen Briten doch noch da runter!

Ps: Fussball Weltmeisterschaft: USA - England.



Meine Steam-Screenshot-Sammlung von ETW, NTW, STW2, Radsportmanager, Oblivion usw. Reinschauen lohnt sich: http://steamcommunity.com/profiles/76561...58/screenshots/

Icebear77 Offline




Beiträge: 2.402

05.12.2009 06:50
#36 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Hast Du eine andere Wahl, als sich zurückzuziehen? Schön zusammengestellte Armee btw...

Greetz
Ice

Omnia aequo animo ferre sapientis est!

Es ist ein Zeichen von Weisheit, alles gelassen zu ertragen!

Proud Team Member and Moderator: La montée de l'Empire

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

05.12.2009 13:28
#37 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Mögliche Option: Ich schenke eine der Provinzen, am besten die gerade frisch eroberte rechts oben einem meiner Verbündeten, also Genua oder Frankreich. Genua hat keinen Krieg mit den Marathen, wäre also eine Pufferzone. Frankreich hat Krieg mit den Marathen, wäre also ein Verbündeter, der mir nach ein paar Runden Aufbau helfen würde.

Ice,
die Armeezusammenstellung mag gut sein, aber diese Armee lebt nicht mehr und wurde 2 Runden später vollständig in einem 1v3 ausgelöscht.

Das Problem ist, dass:

a) Maratheninfanteire lässt sich durch kaum etwas beeindrucken.
b) Viel Artillerie tötet viel, aber nie genug um entscheidend zu sein
c) Meine Marines (American Legion) schießen die Marathen zwar kräftig zusammen, aber im Nahkampf sind die unterlegen und leider kommt es fast immer dazu
d) Marathen produzieren Armeen wie Blätter an einem großen Baum
e) ich habe wegen der Gegenrüstung Armeeausgaben wie noch nie bislang
f) Zur See bin ich zwar überlegen, aber trotzdem ist jede Seeschlacht ein hartes Stück Arbeit
g) Die Abfangradien bei mir funktionieren nicht bei mir. Die latschen oder schippern im Rundenwechsel an meinen oft dicht vorbei ohne das ich abfangen kann.

Ferner sind die Portugiesen udn Briten mit den Marathen verbündet. Ich habe zwar keinen Krieg mit beiden, aber die Marathen haben da Durchmarschrechte und somit latschen die mit ihren Armeen regelmäßig durch deren Gebiete, umgehen meine Sperrtruppen und fallen mir in den Rücken.
Ich bin ganz kurz davor Portugal den Krieg zu erklären deswegen, denn da habe ich die Faxen echt dick mittlerweile und mögen tun mich die Portugiesen sowieso nicht.

Interessant ist übrigens auch, wie die Marathen die Zahnstocher der leichten Truppen bekämpfen. Eine Einheit reitet voll drauf, hat heftig Verluste, aber der Rest hat dann freien Durchgang.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Noise Offline



Beiträge: 2

02.03.2010 15:40
#38 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Mahlzeit!

Hab es jetzt endlich mal geschafft, mich hier anzumelden. Wollte ma fragen ob dieses AAR noch Lebenszeichen senden wird oder ob es gedanklich schon zu Grabe getragen wurde?


Grüsse
Noisn

ps: Wer hat mir hier eigentlich den Nick "Noisn" geklaut? Der war schon vergeben!

Seydlitz Offline




Beiträge: 1.234

03.03.2010 13:36
#39 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Die Saves existiern noch, aber derzeit darf ich Versuchskaninchen für CA spielen und dann auch noch NTW ...

Kurz: Ich will das noch zu Ende führen bis ich Indien erobert ist.



Mitglied im DMUC Entwicklerteam als Betatester und Ratgeber!
Mitglied bei Garde du Corps Entwicklerteam!

:)

Noise Offline



Beiträge: 2

03.03.2010 14:47
#40 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Freut mich zu hören. Ich sitze nämlich, wie sollte es anders sein, schon am nächsten (Video-) Projekt und es wäre ja unglücklich, wenn das AAR dann bereits zu Ende wäre. Wird übrigens eine Seeschlacht gegen die Briten. Vor dem zweiten Indien Teil drücke ich mich noch!^^

Ähm, Versuchskaninchen? Von einem "Käfig" (Darth Vader), in den nächsten (CA)? Du arme Sau! Aber hast es Dir ja wahrscheinlich so ausgesucht und andererseits profitieren wir ja höchstwahrscheinlich alle davon. Kannst den Herren mal ausrichten, das ich mich tierisch über die Ankündigung von Patch 1.6 gefreut habe!

Wobei, wenn Du da wirklich mal ein offenes Ohr findest, würde mich interessieren obs noch was mit dem Cinematic Editor für Empire was wird? Ich will die Hoffnung einfach nicht aufgeben.

Na dann, halt die Ohren steif!


Grüsse
Noisn

Herzog Carl Eugen Offline




Beiträge: 1.754

03.03.2010 14:49
#41 RE: Ein Schuss der um die Welt ging! Diskussionen! Antworten

Kurz OT:

Denn CinEditor wirds genauso wenig geben wie gewisse Modding Tools.

[ Editiert von Herzog Carl Eugen am 03.03.10 14:50 ]


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen